Trag mich fort!

  Startseite
  Archiv
  Steckbrief
  Lieblings...
  Was ich mag
  Was ich nicht mag
  Lebe!
  Krass
  Lyrics
  Manche Türen...
  Gästebuch



  Links
   Mein Myspace
   My dead LJ
   Endless Rain
   Pota Hari
   Langeweile
   Neopets
   Bubbles
   Chous Blog
   Exilias Blog
   Meriels Page
   Nicas Blog
   Sevis Blog
   Info-Blog
   Giftmischer



http://myblog.de/neilab

Gratis bloggen bei
myblog.de





Apokalypse in Form von Ringtonecharts oder trallallallalla

Gerade läuft MTViva im Hintergrund... schrecklich... weiter will ich auf meine Überschrift eigentlich gar nicht eingehen.

Ich habe heute ne Matheklausur geschrieben.... Von sechs Aufgaben habe ich eine... Und die nicht mal ganz komplett... Hab die sechste Aufgabe gelöst, so mangamäßig von hinten nach vorne.... Nur das der Manga mich in diesem Fall so überbeansprucht hat, dass ich ihn abgebrochen habe, oder so >.< Ging um Waldbepflanzung... und Rodung... und Zahlen XD

Meine Eltern sind am rumstänkern.... die lästern gerade über mich.... von wegen, dass sie seit Jahren unglücklich sind und dass ich der Grund dafür bin. Können die das nicht wenigstens dann machen, wenn ich’s nicht (unfreiwillig) hören kann?

Mir ist kalt und ich habe Rückenschmerzen... und ich sehe leichte Depriwolken in nicht mehr allzu großer Ferne auf mich zuwabern... gerade so. Naja, vll gehen die weg, wenn ich heute abend weggehe... Und das werde ich wahrscheinlich, habe ich zumindest voll vielen gesagt XD Mal wieder ein richtiges Besäufnis oder so... wobei ich gerade irgendwie müde bin... Vll sollte ich mich vorher noch mal ein bischen hinlegen *grübel*

Und ich will Bill von Tokio Hotel als kleinen Bruder haben.

Insofern LG, Neila
17.3.06 16:54


Elisabeth, das Pferd ist krank

Ich war heute in der Schule.... Zur Abwechslung mal... Hatte dafür auch nur zwei Stunden.... Päda und Englisch.... War ganz ok... Aber nicht mehr...
Ich geh heute abend ins Lic. *freu*
Und ich schreibe morgen Päda nach -.-" Vierstündig... Tjoho, wird wohl nix mit typischem Licbesäufnis heute >.<

Haltet ihr zum „Guten“ oder zum „Bösen“? Und wenn ja, warum? Ich bin ja irgendwie immer so’n bischen auf der bösen Seite... Slytherin! Warum? Hm... weil... weil ich gerne anti bin... und da es normal ist für die Guten zu sein, und ich eben nicht normal bin, bin ich für die Bösen... Immer provokant dagegen... Jopp...

Und ich trage heute meine türkisen Chucks... Weil heute ein türkiser Tag ist... und die Sonne scheint... und ich bin heute unfähig, etwas Gehaltvolles von mir zu geben. Deswegen entlasse ich euch mal lieber aus der Langeweile und beende diesen Eintrag.

LG, Neila
15.3.06 14:58


Alphabier oder Der Kampf mit mir selbst...

Ich war heute schon wieder nicht in der Schule... Warum? Kann ich selber nicht sagen... Angst... Schulangst... Warum das? Hm... hat mehrere Gründe... Angst zu versagen, Angst vor Lehrern, Angst vor diesem Gebäude, der Atmosphäre, den Räumen, den Reaktionen, den Kommentaren... auch den Leuten.... Habe morgens geradezu Panik... Ob ich zu Hause glücklicher bin? Nein... eindeutig nicht, weil ich mir dann Vorwürfe mache... weil ich mich dann selbst so fertig mache, wie mich sonst die Schule fertig machen würde... Hilft nur hingehen... oder so... ich nehme’s mir fest für morgen vor... so wie jeden Tag *letzteres durchstreich*... Je länger ich zu Hause bleibe, desto schlimmer wird’s...

Bin immer noch auf’m Samsas-Traum-Trip... Bin schon am überlegen, mir doch ne teure Oomph!-Karte zu kaufen, nur wegen der Vorband >.< Und wegen einer lieben Freundin natürlich, die da auch hingehen wird Naja, ich werde mal drüber nachdenken.... Ansonsten werde ich dieses Pfingsten zum wgt nach Leipzig fahren *mich schon voll freu*
Und ich will zum Hurricane-Festival oder zum Nova-Rock-Festival... Wenn das nicht alles so teuer wär...

Und ich vermisse meinen Freund... Ist hier so... kalt ohne ihn....

Neila
14.3.06 12:42


Das Wort zum Sonntag

Hey ho!

Ich habe Schlafprobleme....oder so... Zumindest schlafe ich nicht wie normale Leute.... entweder ich schlafe gar nicht, Schlafe viel zu spät ein oder wache viel zu früh auf, wache alle halbe Stunde auf oder penne 24 Stunden am Stück... aber nie normal... Ich brauche einen gesunden Schlafrhythmus.... Aber wie drankommen?

Zudem bin ich momentan auf einem totalen Samsas-Traum-Trip. Auf das mir nie wieder das Headset von den Ohren gezogen werde! Einfach toll, diese Lieder, diese Lyrics, diese Stimmen, diese Band *schwärm*. Aber genug des Schleimens...

Ich bin in Konzert-/Festival-Stimmung. Ich will so viele Bands live sehen... dass geht schon gar net mehr...

Jaah... und ich habe Geldprobleme, aber wer hat das nicht... Ich habe so viele Sparziele, dass ich gar nicht weiß, auf was ich zuerst sparen soll. Auf ein eigenes Skateboard, auf Piercings/Tattoos (die ich mir eh erst ermöglichen werde, wenn ich von zu Hause weg bin), auf den Englandtrip in den Osterferien, auf die oben erwähnten Konzis und Festivals oder auf so ein grobgefasstes Ziel wie „meine Zukunft“.

Zudem fühle ich mich durcheinander... einfach nur konfus... alles verliert an Bedeutung und gewinnt sie wieder, alles was fest war erscheint nicht mehr notwendig oder unerreichbar. Und neues drängt nach vorne... Und ich bin nicht einmal in der Lage, das genauer zu beschreiben.

LG, Neila
12.3.06 20:15


*Sargdeckel runterwerf*

Sooo.... mein letzter Eintrag ist also ein halbes Jahr her.... ich gebe es zu, ich hatte meinen Blog ad acta gelegt. Es tut mir Leid, für die paar Personen die da noch ab und zu reingeschaut haben in der kleinen Hoffnung noch was von mir zu finden.... doch ich habe mich zurückgezogen... Insgesamt bin ich kaum noch im Internet zu finden. Das hat mehrere Gründe, ein paar werde ich in diesem Eintrag wohl anschneiden. Vielleicht fragt ihr euch, was ich in der Zeit gemacht habe, wer ich heute bin, wo ich heute stehe. Naja, ich versuche euch mal einen kleinen Einblick zu geben.

Zum einen bin ich zu Beginn dieses Schuljahres letzten Sommer in Klasse 12 zurückgegangen, da mein Zeugnis schon allein letztes Jahr mehr Defizite aufwies, als man haben darf, um die Zulassung zum Abi zu bekommen. Ich habe noch mit vielen Freunden aus meiner alten Stufe Kontakt, habe aber auch wider erwartend in meiner neuen Stufe recht schnell Anschluss gefunden. Durch meine neuen Stufenkameraden (welch ein scheiß- dem Gemeinten nicht gerecht werdendes Wort) habe ich auch so neue gute Freunde gefunden und auch meinen Freund kennen gelernt, mit welchem ich mittlerweile über 5 Monaten zusammen bin. Ich bin insgesamt mehr draußen unterwegs, treffe mich hier mal mit dem und dort mal mit jenem. Ich gehe mehr in Bars und ab und zu auch in ne Disko. Ich mache seit einiger Zeit eine Verhaltenstherapie, welche Bedingung meiner Schule war, wiederholen zu dürfen. Ob sie hilft? Ich glaube nicht, somal die Frau mir erzählt, gesund zu sein >.< Bei Gelegenheit such ich mir ne neue Psychotusse...
Letzten Sommer war ich eine Woche auf’m SMT, eine der tollstes Wochen meines Lebens! Zwischendurch war ich eine Woche in London, bei meinem Freund. Wobei ich nicht viel von London gesehen habe *hüstel*. Meine Haare waren lange Zeit über knatschpink und sind momentan türkis und schwarz... Ich lebe immer noch zu Hause bei meinen Eltern... Hasse immer noch Schule und habe immer noch Probleme mit Informatik und Mathematik... Und ich bin immer noch nicht ganz normal >.<
Ich habe mir vorgenommen, diesen Blog jetzt mal wieder wiederzubeleben.... Warum? Weil es mich traurig macht, ihn tot zu sehen. Und ich nicht gerne das Gefühl habe, Dinge nicht durchhalten zu können. Wer wird schon gerne an seine Schwächen erinnert?
Das war’s dann erst mal von mir,

Neila
11.3.06 07:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung